selection: Bester Jungwinzer des Jahres 2015.

Mut zur Muße macht erfolgreich

Nicht nur seine Weine sind ausgezeichnet: Frank Kayser ist „Bester Jungwinzer 2015“ in den Kategorien Rote Cuvées und internationale Sorten, trocken! Sein Erfolgsrezept? Mit nichts tun zum Erfolg.

Die Macher vom WEINGUT HIRTH sind anders, denn oft tun sie nichts, sondern warten ab. Das ist ihre Philosophie – die Trauben sollen Zeit haben, ihr ganzes Potenzial zu entfalten. Genau die richtige Einstellung, denn gleich in zwei Kategorien ging die Auszeichnung „Bester deutscher Jungwinzer“ an Frank Kayser. So siegten der 2011er CALMA und der 2014er Auxerrois mit jeweils überragenden 90 Punkten und vier Sternen. Doch damit nicht genug: Ebenfalls ausgezeichnet, mit 87 Punkten und drei Sternen wurden der 2012er Lemberger, der 2013er St. Laurent und der 2013er Pinot Rosé Brut Sekt.

 
Baden meets Württemberg – Eine Krone für den Kayser. Lesen Sie hier den vollständigen Artikel auf wein.com »